Stolpersteine für jüdische Juristen

Verlegung am 12. April 2019

Vor dem Haupteingang des Justizzentrums Frankenthal wurden am 12. April 2019 neun weitere Stolpersteine verlegt. Sie erinnern an verfolgte jüdische Juristen aus Frankenthal.

Schülerinnen und Schüler des Karolinen-Gymnasiums Frankenthal informierten über das Leben der Anwälte und Richter.